Osteopathie

Unser Behandlungsangebot

Eine osteopathische Behandlung versucht manuell Beziehungen zwischen unterschiedlichen Strukturen zu erkennen, um diese dann gegebenenfalls auch zu normalisieren, damit die Gefäßsysteme und Nerven wieder ein integrierendes und unterstützendes Gerüst für den Gesamtorganismus herstellen.
 
Das Ziel der Behandlung ist es, ursächliche Krankheitsfaktoren aufzulösen oder abzuschwächen, freie Beweglichkeit der Gelenke und Faszien wieder einzurichten, das autonome Nervensystem auszugleichen, die Körperstatik zu harmonisieren, viszerale Störungen aufzulösen und psycho-emotionale Erleichterung und Entspannung zu erreichen.
 
Das Muskel-Faszien-Skelett-System ist dabei von zentraler Bedeutung. Aber auch Ernährung, psychische, soziale und andere Lebensfaktoren werden mit berücksichtigt. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen den unterschiedlichen Disziplinen ist deswegen sehr wichtig!
 
Die Osteopathie erlernt man in einer 5-jährigen Ausbildung. Seit 2012 übernehmen auch immer mehr gesetzliche Krankenkassen einen Großteil der Kosten.
 
In unserer Praxis steht Ihnen unsere Heilpraktikerin und Osteopathin Frau Nicole Heidtmann-Rüßing gerne zur Verfügung.
 
 
 
Neuigkeiten | Impressum | Datenschutz | Facebook |